Après Soleil 2017/18

Après Soleil 2017/18

FR 29. DEZ 2017 | Cosmic Space Girl supported by Cook’n’Idolz

Die mittlerweile legendäre Party zwischen Weihnachten und Neujahr findet dieses Mal am 29. Dezember 2017 statt. Und das Line-Up ist natürlich – legendär! Nämlich: Cosmic Space Girl und Cook’n’Idolz. Kreisch!

Die Rock’n’Roll-Punk-Truppe Cosmic Space Girl wird einmal mehr die Gräppele gnadenlos zertrümmern. Sie haben im Sommer eine neue Platte aufgenommen und werden diese komplett präsentieren, gespickt mit einigen alten Perlen. Und sie kommen mit einer brandneuen Show, die bisher noch nie jemand gesehen hat. Welturaufführung!

Vor und nach dem Konzert bringen Cook’n’Idolz die Tanzbeine zum Schwingen. Von Funk über Reggae zu Hiphop vermischen sie sämtliche tanzbaren Stile zu ihrem unverkennbaren Sound. Was für ein eskalativer Start in die Snowland-Saison 17/18! 

 

 

SA 27. Januar 2018 | DJ Max Power

Genregrenzen? Fehlanzeige! Die Vielfältigkeit von DJ Max Power ist beinahe unerreicht, frei nach dem Motto: „Was nicht passt, wird passend gemacht!“ schreckt er selbst nicht davor zurück, völlig konträre Genres zu mischen und clubtauglich zu verpacken. Dass er dabei zu den Besten des Landes gehört, hat er mit dem Sieg am regionalen RedBull Thre3style Battle 2015 und den Finalteilnahmen 2016 und 2017 bewiesen. Er hat als offizieller DJ am Freestyle.ch, an der Badenfahrt und am Openair Frauenfeld aufgelegt und nun ist er also in der Gräppele Bar zu bewundern!

 

 

SA 10. Februar 2018 | FJ Igore & DJ Don8 (sg)

FJ Igore ist ein vor allem in den Bergen und in der Snowboardszene bekannter DJ.

Er überzeugt mit seinem breiten Spektrum von HipHop über Funk bis zu feinsten elektronischen Klängen. Er spielt an Festivals wie dem Openair Frauenfeld oder dem Lumnezia, aber auch in Clubs wie dem Riderspalace oder der Bolgenschanze. Zusammen mit DJ Don8, der sich mit funkigen, deepen Klängen als Support von Fritz Kalkbrenner oder als Krempel Resident mehr als beweisen konnte, lassen sie die Sets mit ihrem Hang zum Perfektionismus zu einem gemeinsamen Wunderwerk verschmelzen.

 

 

SA 10. März 2018 | Maewi live (Pop, sg) und DJ Zögg (sg)

Maewi steht für hochdeutsche Popmusik, die aus dem Alltag entführt, ohne dabei den Blick zurück auf die Heimat zu vergessen. Ganz simpel, mit Klavier, Gitarre, Gesang und ganz viel Charme schaffen sie mal fröhliche, mal nachdenkliche Songs - Songs, die oft über die Leichtigkeit des Lebens philosophieren und gerne zum Tanzen und "Sich-einander-euphorisch-Zuprosten" verführen. Maewi ist wie eine Geschichte, die vom Leben in all seinen Facetten erzählt und zum Geniessen bei einem Glas Rotwein auffordert. Oder bei Bier. Denn es ist eine Geschichte, die jeder "äse irgndwiä" schon mal gehört hat, und die man gerne am Stammtisch ausgeschmückt seinen Freunden weitererzählt.

Support kriegt die Girl-Power-Band vom Rheintaler DJ Zögg, der noch immer genau wusste, wie er jede einzelne Person auf die Tanzfläche bringt.

 

 

SA 17. März 2018 | Sunset-Party im Funpark mit DJ Guma

Spontan trifft wohl am ehesten zu, wenn man die Auftritte von DJ Guma mit einem Wort beschreiben müsste.

Guma einem einzigen Musikstil zuzuordnen würde ihn eher beleidigen als erfreuen. Seine Leidenschaft liegt in der Vielfalt. Von den Beatles bis Hardrock, von Rap bis Soul, meist unerwartet und doch passend, tanzt er zwischen den Stilrichtungen und die Menge macht es ihm gleich. Wer sich jetzt ein ungeordnetes Wirrwarr vorstellt, liegt falsch. Stets mit Stil und Gespür für das Publikum meistert er seine Aufgabe gekonnt.

Da er selbst als Snowboardlehrer tief im Wintersport verwurzelt ist, wird es ihm nicht schwer fallen, sich an diesem Anlass zuhause zu fühlen. Schneeschmelze garantiert!

 

 

SA 31. März 2018 | Bad Taste Party mit Gare de Lion (sg)

Justin Otter und DJ Ungefährari, Residents der Bad Taste Parties im Gare de Lion in Wil, präsentieren mit Dancehits, Hiphop über Trash Pop bis Rock das Schlechteste von den 90ies. Auch aktuelle Bad-Taste-Chart-Hits kommen nicht zu kurz. Nun gut, dazwischen gibt's vielleicht den einen oder anderen richtigen Hit. Hauptsache Musik zum Dauermitgrölen. Kommt im Bad Taste Look und feiert mit! Es warten unzählige Specials und Überraschungen. IT’S BAD TASTE TIME!

 
 
 

Après Soleil Partys

  • In der Gräppelen Bar, Wildhaus
  • Eintritt frei
  • Bar offen ab 20.00 Uhr
  • Partys ab 22.00 Uhr