Rookie Attack 2018

Rookie Attack 2018

Rückblick Rookie Attack | SA 10. Januar 2018

Der im Rahmen der Audi Snowboard Series und Swiss Freeski Tour ausgetragene Rookie Attack fand bei guten äusseren Bedingungen statt. Beim Slopestyle-Contest überzeugte der talentierte Nachwuchs sowohl die Jurymitglieder als auch die zahlreich mitgereisten Eltern und Betreuer.

Fleissige Hände und Maschinen
Am Samstagmorgen begann die Snowland.ch-Crew bereits um 7.00 Uhr zusammen mit ihren Helfern und mit Unterstützung durch Pistenbully-Fahrer Johann den Park bereit zu machen. Dies ohne Morgenkaffee, denn der bedeckte Himmel und leichter Schneefall erforderten einiges an Mehraufwand, unter anderem den Einsatz von Markierfarbe, damit die Riders die Absprung- und Landepunkte besser erkennen konnten. Pünktlich zum Wettkampfbeginn um 8.30 Uhr präsentierte sich das Gelände in Bestform.

Erfreulich grosses Teilnehmerfeld
Dank erfreulich vielen Nachmeldungen war das Teilnehmerfeld auf 69 Rider (Vorjahr 50 Riders) angewachsen, darunter auch 12 Girls. Die ersten Rookies trafen früh im Park ein, um sich mit dem Slopestyle-Parcours vertraut zu machen. Überaus motiviert bereiteten sie sich auf ihren grossen Einsatz vor. Es wurden vier Durchgänge gewertet und der Gesamteindruck zählte ebenfalls. Der talentierte Nachwuchs überzeugte sowohl die Jurymitglieder als auch die zahlreich mitgereisten Eltern und Betreuer. Hier geht’s zur Rangliste . Und das Fazit der jungen Fahrer? Ein tolles Setup des gesamten Parks und besonders coole Preise für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer, gesponsert von Bussport, K2 und Snowland.

Guter Sound und Grill & Chill
Wie gewohnt konnte auch das Angebot an der Funpark-Bar im Zielgelände überzeugen. Hier gab es verschiedene warme Getränke, für die Zuschauer wie auch als Stärkung für die Fahrer eine leckere Mahlzeit vom Grill und last but not least einen feinen Kaffee mit Sables. Den passenden Sound lieferte DJ Sagawee und brachte den Ridern und der Publicline Groove in die Beine.

Das Snowland.ch-Team blickt auf einen gelungenen unfallfreien Anlass zurück und bedankt sich herzlich bei den Veranstaltern Audi Snowboard Series und Swiss Freeski Tour für die gute Zusammenarbeit. Ein grosses Dankeschön gebührt im Weiteren allen Sponsoren und dem grossen Helferteam. Nun freut sich die Snowland.ch-Crew bereits auf den nächsten Event, den 9-tägigen Warmtobel-Jam. Yeah! 

Hier geht's zur Bildergalerie .

 

Kontakt

Snowland.ch
Vordere Schwendistrasse 23
CH-9658 Wildhaus

Tel. +41 71 998 50 50
info@dont-want-spam.snowland.ch 

 
 

 

Impressionen Rookie Attack 2018